Verkehrsrecht - Unfall
http://schulzadvo.de/images/verkehr/unfall4-min.jpg

Sie hatten einen Unfall?

Jetzt schnell und richtig handeln!

 

Sie hatten einen Verkehrsunfall und wurden geschädigt? Dann sollten Sie sich schnellstmöglich von uns beraten lassen, denn die Regulierung des Schadens kann kompliziert werden. Es gilt, sofort die Weichen richtig zu stellen, damit Sie am Ende den Ausgleich bekommen, der Ihnen zusteht.

 

Melden Sie Ihren Unfall per Telefon 0231. 53 22 87 25 oder direkt hier über das Formular!

 

Wir werden den Fall im Rahmen einer garantiert kostenlosen Erstberatung prüfen und mit Ihnen besprechen.

achtung

Wie waren Sie unterwegs als sich der Unfall ereignete?

Pkw Lkw Motorrad Fahrrad

Vertrauen Sie auf unsere Expertise und Erfahrung in der Regulierung von Verkehrsunfällen!

Ein Verkehrsunfall - plötzlich ist nichts mehr wie es war. Im Jahr 2015 wurden in Deutschland von der Polizei rund 2,5 Millionen Verkehrsunfälle aufgenommen - ein Plus von 4,9 Prozent im Vergleich zu 2014, wie das Statistische Bundesamt mitteilte. Bei Unfällen kommt es nicht selten zu schweren und oftmals dauerhaften Verletzungen bei den betroffenen Verkehrsteilnehmern oder gar zu Todesfällen. Vor allem ein Unfall mit Personenschaden verändert das Leben der Unfallopfer in der Sekunde - und oftmals nachhaltig: Sie - und oft auch die Angehörigen - sind nicht nur mit finanziellen Einbußen, sondern mit Unsicherheit, Ängsten, Schmerzen und Hoffnungslosigkeit konfrontiert.

Ein Unfall ist immer eine Ausnahmesituation. Nach einem Unfall gilt es, den Sachschaden und/oder Personenschaden zu regulieren. Dabei sind viele Fragen zu klären. Was kann ein Geschädigter von wem verlangen?

Die Kanzlei SCHULZADVO steht Ihnen mit viel Geduld und Einfühlungsvermögen zur Seite - hoch motiviert, das Beste für Sie zu tun, damit Sie wieder in Zufriedenheit ein normales Leben führen können. Mit fachlicher Expertise beraten wir die Unfallopfer und regulieren die Schäden. Vor allem Unfälle mit Personenschäden verlangen vollste Aufmerksamkeit. Denn es geht hier um Leib, Leben und die Zukunft. Es geht um viele Schadenpositionen, um die wir mit Know-how, Erfahrung und Weitblick zum Wohle unserer Mandanten kämpfen.

checklist min

Kostenlose Erstberatung

Wenn Sie Opfer eines Verkehrsunfalls sind, haben Sie die Möglichkeit, uns Ihren Unfall kostenlos zu melden. Wir setzen uns dann umgehend mit Ihnen in Verbindung und besprechen mit Ihnen den Fall. Sie erhalten von uns eine Erstberatung, die kostenlos ist und Sie zu nichts verpflichtet. Warum? Wir möchten nicht, dass Sie aus Angst vor vermeintlich hohen Kosten auf Ihre Rechte verzichten. Daher bringen wir Sie kostenlos auf den richtigen Weg. Wir sagen Ihnen, wie Sie welchen Ausgleich für erlittene Schäden erhalten können. Sie können dann frei entscheiden, ob Sie Ihr Glück selbst versuchen oder Ihren Schaden lieber professionell von uns regulieren lassen möchten.

justitia min

Kostenlose Schadensregulierung*

Wir vertreten ausschließlich Personen, die bei Verkehrsunfällen geschädigt wurden. Als Geschädigter haben Sie Anspruch darauf, einen Anwalt mit der Schadenregulierung zu beauftragen und sich von ihm in vollem Umfang anwaltlich vertreten zu lassen. *Sind die im Rahmen der Schadenregulierung an die gegnerische Haftpflichtversicherung gestellten Forderungen berechtigt, hat diese bei von Ihnen unverschuldetem Unfall die Anwaltskosten zu tragen. In diesem Fall entstehen Ihnen also keine Kosten, wenn Sie Ihren Unfallschaden durch uns regulieren lassen. Im Übrigen kann eine Verkehrsrechtsschutzversicherung das Kostenrisiko bei der Durchsetzung Ihrer Ansprüche abdecken.

Rechtsanwalt, Anwalt, Kanzlei, Rechtsanwaltskanzlei, Anwaltskanzlei, Anwalt in Dortmund, Rechtsanwalt in Dortmund, Kanzlei in Dortmund, Rechtsanwaltskanzlei in Dortmund, Anwaltskanzlei in Dortmund, Rechtsanwalt Dortmund, Anwalt Dortmund, Kanzlei Dortmund, Anwaltskanzlei Dortmund, Anwalt Schulz, Rechtsanwalt Schulz, Kanzlei Schulz, Anwaltskanzlei Schulz, Rechtsanwaltskanzlei Schulz, Anwalt Schulz Dortmund, Rechtsanwalt Schulz Dortmund, Kanzlei Schulz Dortmund, Anwaltskanzlei Schulz Dortmund, Rechtsanwaltskanzlei Schulz Dortmund, Anwalt Schulz in Dortmund, Rechtsanwalt Schulz in Dortmund, Kanzlei Schulz in Dortmund, Anwaltskanzlei Schulz in Dortmund, Rechtsanwaltskanzlei Schulz in Dortmund, Anwalt Andreas Schulz, Rechtsanwalt Andreas Schulz, Kanzlei Andreas Schulz, Anwaltskanzlei Andreas Schulz, Rechtsanwaltskanzlei Andreas Schulz, Anwalt Andreas Schulz Dortmund, Rechtsanwalt Andreas Schulz Dortmund , Kanzlei Andreas Schulz Dortmund, Anwaltskanzlei Andreas Schulz Dortmund, Rechtsanwaltskanzlei Andreas Schulz Dortmund, Anwalt Andreas Schulz in Dortmund, Rechtsanwalt Andreas Schulz in Dortmund , Kanzlei Andreas Schulz in Dortmund, Anwaltskanzlei Andreas Schulz in Dortmund, Rechtsanwaltskanzlei Andreas Schulz in Dortmund, Anwalt Verkehrsrecht, Rechtsanwalt Verkehrsrecht, Anwaltskanzlei Verkehrsrecht, Rechtsanwaltskanzlei Verkehrsrecht, Anwalt Verkehrsrecht Dortmund, Rechtsanwalt Verkehrsrecht Dortmund, Anwaltskanzlei Verkehrsrecht Dortmund, Rechtsanwaltskanzlei Verkehrsrecht Dortmund, Anwalt Verkehrsrecht in Dortmund, Rechtsanwalt Verkehrsrecht in Dortmund, Anwaltskanzlei Verkehrsrecht in Dortmund, Rechtsanwaltskanzlei Verkehrsrecht in Dortmund, Anwalt für Verkehrsrecht Dortmund, Rechtsanwalt für Verkehrsrecht Dortmund, Anwaltskanzlei für Verkehrsrecht Dortmund, Rechtsanwaltskanzlei für Verkehrsrecht Dortmund, Anwalt für Verkehrsrecht in Dortmund, Rechtsanwalt für Verkehrsrecht in Dortmund, Anwaltskanzlei für Verkehrsrecht in Dortmund, Rechtsanwaltskanzlei für Verkehrsrecht in Dortmund, Rat, Beratung, Erstberatung, kostenlose Beratung, kostenlose Erstberatung, Beratung kostenlos, Erstberatung kostenlos, Gratisberatung, gratis Beratung, gratis Erstberatung, Beratung gratis, Erstberatung gratis, Hilfe, schnelle Hilfe, Unfall, Verkehrsunfall, Schaden, Unfallschaden, Personenschaden, Sachschaden, Kfz-Unfall, Motorradunfall, Motorrad-Unfall, Schmerzensgeld, Gutachten, Gutachter